Bernhard Schicht

 

 

Bernhard Schicht vom Bayrischen Judoverband ausgezeichnet

Am 13. 12.2014 wurde der langjährige Coach und Judotrainer der DJK Waldram, Bernhard Schicht, für sein ehrenamtliches Engagement vom Bayrischen Judoverband geehrt und ausgezeichnet. Schicht, der seit über acht Jahren seinen Schützling Gerhard Noske auf den Schwarzgurt vorbereitete, wurde der zweite Dan (zweiter Schwarzgurt) in Prien am Chiemsee verliehen. Sven Keidel, Prüfungsbeauftragter des Bayrischen Judoverbands wies bei seiner Ehrung darauf hin, dass Schicht mit seiner Arbeit nicht nur für Noske selbst, sondern auch für den Judosport und die Integration Behinderter insgesamt Herausragendes geleistet hatte. Noske, der als Judoka mit Down-Syndrom besonders gefordert und gefördert werden musste, konnte die Ehrung leider nicht mehr persönlich erleben. Er verstarb einen Tag vor seiner Schwarzgurtprüfung am 11. Juli 2014.

Instagram: #djkwaldram

Facebook: @djkwaldram